Zinnfiguren Elke und Martin Andrä

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite.

 

 

Wir stellen Ihnen hier unsere Zinnfiguren vor. Zur Zeit ist unser Online-Katalog leider noch nicht wieder verfügbar, schauen Sie vorerst hier im PDF Katalog
Alle unsere Figuren sind, bis auf wenige Ausnahmen, auch einzeln bestellbar.
Die Ausnahmen sind z.B. die „Kriegsleute nach Dürer“ oder ähnliche Gruppen, die nicht einzeln angegeben werden können.

NEUE FIGUREN:

Finden Sie regelmäßig im Menue Neuheiten

 

 

Termine :

Zinnfigurenbörse Kulmbach 13.08. bis 15.08. 2021

Wir werden dann zum 16. Mal wieder dabei sein.

 

 

Unser Stand wird wahrscheinlich wieder im Block B3 zu finden sein.

Wir freuen uns auf die Tage und auf die Begegnungen mit vielen Zinnfigurenfreunden, auch wenn meine Elke  nicht mehr dabei sein kann, werden wir sie in unserem Herzen dabei haben.

Aussellungen

aktuell sind Figuren aus meiner Sammlung in der Ausstellung „Zinnfigiren und Litheratur“ im Zinnfigurenmuseum in Goslar zu sehen. Eröffnung 14.4.2019

In Vorbereitung ist eine Ausstellung meiner Sammlung im Spielzeugmuseum in Görlitz. Hier werde ich Figuren aus eigener Herstellnung und andere von mir bemalte Figuren im wesentlichen zum Thema Mittelalter zeigen. Es wird die 2. Ausstellung von mir dort sein.

Technologie – wie entsteht eigentlich eine neue Figur:

Unter der Rubrik „Herstellung“ stellen wir mehr oder weniger detailliert den Prozess der Entstehung unserer Figuren vor. Wir zeigen die Gravur einer Form einmal in groben Zügen und in weiteren 3 Teilen sehr umfangreich. Schauen Sie mal rein.

Hinweis :

Unsere kulturhistorischen Zinnfiguren werden in traditioneller Herstellungsart unter Verwendung von, in Handarbeit geschaffenen, Schieferformen hergestellt. Die Figuren werden von Hand einzeln gegossen. Hierzu verwenden wir eine feine Zinnlegierung, welche aus ca. 55% Zinn (Sn), 39% Blei (Pb) besteht, sowie etwas Antimon (Sb) und Wismut (Bi) enthält.

Bitte beachten Sie, unsere Zinnfiguren sind Sammlerfiguren und nicht als Spielzeug für Kinder geeignet.

Letzte Aktualisierung: 29.08.2017

Zum Seitenanfang